Zurück zum TRACcess™ Menue
Z
urück

   TRACcess™ FAQ's


  

Was heisst BT?
BT steht für Bluetooth.
Auf welchen Smart Phones funktioniert der eKEY?
Die Software lässt sich auf Android, iPhone sowie BlackBerry Telefonen installieren.
In der Kategorie SOFTWARE finden Sie eine aktuelle Liste.
Wo finde ich das App für den eKey?
Weitere Informationen finden Sie unter dem Menuepunkt SOFTWARE.
Kann ich den PIN Code auf meinem eKEY/dKEY verändern?
Der PIN Code lässt sich nur durch Anfrage bei der TRACcess™-Hotline ändern.
Je nach Kundenkonzept wird pro Anfrage entschieden, ob der Codewechsel erlaubt ist.
Habe ich mit meinem eKEY/dKEY auf Standorte verschiedener Kunden Zutritt?
Ja, wenn die erforderlichen Zutrittsbrechtigungen auf Standorte von verschiedenen Kunden (owners) freigegeben sind und der eKEY/dKEY synchronisiert ist, haben Sie Zutritt.

Kann ich ein TRACcess Device öffnen ohne GSM/Daten Empfang?
Ja, wenn der eKEY/dKEY vor dem Zutritt synchronisiert hat, kann man alle berechtigten Devices öffnen.
Wieviel Schlüssel passen in die Key Box?




Wir empfehlen nicht mehr als drei herkömmliche Schlüssel und einige Badgekarten.
Wo sehe ich die Device Seriennummer?
TRACbox BT Smart:
auf der rechten Seite des Gehäuses hat es eine Öffnung durch die die Seriennummer ersichtlich ist.

TRACvault BT Smart:
die Seriennummer steht auf der Vorderseite der Frontabdeckung.

TRAClock BT Smart:
die Seriennummer steht auf der Oberkante des TRAClock Interfaces.
Wo ist der Energiestatus eines Device ersichtlich?
Bei jeder Öffnung eines Devices wird der Batteriestatus an den Server übermittelt.

Wer montiert TRACcess Devices?
Wir sind ausgewiesene Spezialisten im Bereich physische Sicherheit und übernehmen gerne bei Bedarf die Device Montage für Sie.